Pflichtbereichsübung 2016

Am 16. April nahmen wir mit 9 Mann an der Pflichtbereichsübung teil. Angenommen wurde ein Brand auf der Aiserbühne, auf der gerade eine Veranstaltung lief. Nach kurzer Erkundung der Schwertberger Kameraden wurden wir und auch Aisting-Furth und Winden-Windegg mittels WAS über die Bezirkswarnstelle nachalarmiert. Aufgrund der Einsatzlage war unsere Haupttätigkeit die verletzten Personen zu retten.

 

 Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte für den reibungslosen Ablauf. Weiters sei ein besonderer Dank an die zahlreichen Statisten und an die Aiserbühne gerichtet.

Bericht Schwertberg

 

View the embedded image gallery online at:
http://www.ff-poneggen.at/#sigProGalleria27a63ed571

Brandeinsatz in der ehemalige Gemeindebücherei

Am 6 April um 11:05 wurde wir gemeinsam mit den Feuerwehren Aisting-Furth, Schwertberg, Winden-Windegg zum Brandeinsatz in der ehemalige Gemeindebücherei gerufen.

Durch die raschen Löscharbeiten der FF Schwertberg mussten wir nur noch Nachlöscharbeiten bzw. Aufräumarbeiten durchführen.

 

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die perfekte Zusammenarbeit!

 

Bericht einsatzführende Feuerwehr

http://www.ff-schwertberg.at/news/einsaetze/553-1221.html

 

View the embedded image gallery online at:
http://www.ff-poneggen.at/#sigProGalleria2cac1a88dd

 

Vorbereitende Abschlussübung für den Grundlehrgang

Am Samstag den 12. März fand die Abschlussübung für den Grundlehrgang statt. Diese wurde, wie auch bei den vergangenen Schulungen schon, in Zusammenarbeit mit allen vier Feuerwehren Schwertbergs durchgeführt. Dadurch konnten größere Übungen in Angriff genommen bzw. Inhalte besser vermittelt werden. Somit ist nun die Vorbereitung für den Grundlehrgang abgeschlossen.

 

Die Feuerwehr Poneggen wünscht allen Teilnehmern viel Glück für den Grundlehrgang und bedankt sich bei allen Ausbildern für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Infos bzgl. der Abschlussübung der anderen Feuerwehren:

FF Schwertberg

FF Aisting-Furth